Dämmen mit Deckenplatten

Dämmen mit Deckenplatten

Der Energiehaushalt eines Hauses ist maßgeblich von guter Dämmung abhängig. Neben Außen- und Innenwänden ist es die Kellerdecke, die zum einen Heizkosten sparen hilft, zum anderen den Bewohnen im Erdgeschoss die Füße nicht kalt werden lässt. Eine Dämmung des Kellers mit Deckenplatten ist deshalb sinnvoll.

Dämmplatten mit isolierenden Materialien

Als Material eignen sich unter anderem isolierende Deckenplatten aus Mineralfaserstoffen. Diese können in der Regel ohne großen Aufwand an die Decke geklebt werden und sind zudem schwer entflammbar. Eine andere Möglichkeit sind richtige Dämmplatten, die allerdings etwas dicker sind und so die Räumhöhe reduzieren, was gerade im Keller problematisch sein kann.

So werden die Dämmplatten angebracht

Wie beim Anbringen der Deckenplatten auch muss die Decke zunächst gesäubert und geglättet werden, sofern dies notwendig ist. Anschließend lassen sich die isolierenden Deckenplatten anbringen.

Deckenplatten aus Mineralfaser können in der Regel mit einem Spezialkleber einfach an die Decke geklebt werden. Der genaue Arbeitsvorgang ist von den Deckenplatten und dem Kleber abhängig. Hier sollte immer den Anweisungen der Hersteller gefolgt werden.

Dicke Isolierplatten können mit einer Handsäge zugeschnitten werden und halten am besten mit Leichtmörtel, der etwa einen Zentimeter dick aufgetragen wird. Wenn die Decke etwas anfälliger ist, empfiehlt sich ein zusätzliches Festdübeln mit geeignetem Material. Solche Dämmplatten lassen sich an der sichtbaren Seite mit Wandfarbe streichen, sodass der Keller ein einheitliches Erscheinungsbild behält.

Bei den Arbeiten sollten die besonderen Gegebenheiten der Decke und des Raums beachtet werden. So darf sich zwischen Decke und Dämmmaterial keine Feuchtigkeit bilden, sonst droht die Wirkung der Dämmung zu verpuffen und es kann sich Schimmel bilden.

Beitragsbild: @ depositphotos.com / gluber

Korkdämmplatte zur Gebäudedämmung / Dachdämmung / Wanddämmung / Dämmung von Decken / Hütten usw. Sonderposten (100x50x2cm) (5) *
  • Grundpreise: 1er: 14€/m² 5er: 12,8 € /m² 8er: 11,75 € / m² 24er: 10,4 € / m²
  • Ideales Dämmaterial für Wände, Decken, Dächer etc.
  • Wärmeleitfähigkeit Lambda : 0,042 W / m°C, d.h. R= 0,24 bei 10mm Stärke
  • Keine Schafstoffe!
  • Feuerwiderstand: Klasse B2. Kork behindert Flammenausbreitung und wird nicht vom Feuer verzehrt
Dibapur Black FSE • Flamm hemmend SELBSTKLEBEND Raum Akustik Schaumstoff Dämmung Schallschutz (50x50x15 cm) *
  • EXZELLENTE SCHALLDÄMMUNG - Wirkungsvoller Schallschutz dank hochwertigem Schallabsorptionsmaterial
  • GEPRÜFTE UND ZERTIFIZIERTE QUALITÄT - Schadstoff geprüft nach Öko-Tex Standard 100 - Prüf-Nr. 0110048 - Brandverhalten flamm hemmend nach MVSS302 - RG 30 / SH31 - Made in Germany
  • LEICHTE ANBRINGUNG mit einer SELBSTKLEBENE Seite - Kleiden Sie im Handumdrehen ihre Wand, die Decke oder den Fußboden mit schallisolierenden Akustikmatten aus
  • VIELSEITIGE EINSATZMÖGLICHKEIT - Gewerbliche Nutzung wie z.b Büros, Kindertagesstätten, Schulen oder Fabriken, Ton Studio, Musikproberaum, Partykeller, Arbeitszimmer, Wohnung und mehr
  • ANSPRECHENDE OPTIK - Akustikpur Schallabsorber in Anthrazit/Schwarz mit einer glatten Struktur.
CLIMAPOR Decken-Dämmplatte GRAPHIT, weiß, 58 x 38 x 3 cm, 8 Packstücke à 4 Platten (ca. 7,2 qm) *
  • Hergestellt aus expandiertem Polystyrol mit Graphitbestandteilen
  • SPARPREIS / SONDERPREIS
  • über 25 % günstiger als UVP des Herstellers
  • Preis je Karton, 8 Pack à 0,9 qm pro Karton
  • Hier finden Sie Verarbeitungsvideos des Herstellers zu diversen Produkten: https://www.youtube.com/user/saarporneunkirchen/videos
Korkdämmplatte zur Dämmung und Isolierung von Wänden / Dächern / Decken / Türen / Hütten / Fußböden / Trockenestrich (100x50x1 cm) (5) *
  • Dämmplatte aus Kork (Bindemittel Baumharz) Grundpreise: 1 Platte: 9,8 € /m² 5 Platten: 9 € /m² 10 Platten: 7,6 € / m² 20 Platten: 6,4 € / m²
  • Ideales Material für Trockenestrich, Dämmunterlage und unter Spanplatten, OSB-Platten usw.
  • Keine Schadstoffe
  • Wärmeleitfähigkeit Lambda : 0,042 W / m°C, d.h. R= 0,24 bei 10mm Stärke
  • Feuerwiderstand Klasse B2. Kork behindert Flammenausbreitung und wird nicht vom Feuer verzehrt
CORESUFUY KILLYSUFUY-Faser-Deckenisolierung feuerfeste Decke Aluminiummatte Hochtemperatur-Kessel-Isolierung keramische Faserdecke *
  • Perfekt für Hochtemperaturkamine, Kanaldurchführungen, Kompensatoren, Luft- und Raumfahrt, Isolierung in der Luftfahrtindustrie, Dämmstoffe, Bremsbeläge
  • Adopting keramische Fasermaterialien, Licht, hohe Temperaturbeständigkeit, gute thermische Stabilität, niedrige Wärmeleitfähigkeit, niedrige spezifische Hitze und beständig gegen mechanische Erschütterung.
  • Es hat eine Temperaturbeständigkeit von 950-1400 ° C, gute Wärmedämmung, gute Hochtemperaturisolierung und keine Toxizität.
  • In einseitige Alufolie eingewickelt, wasser- und feuchtigkeitsdicht, korrosionsbeständig, differenzierungsfest, durchgehend, lange Lebensdauer.
  • Das Feuer kann diese Decke benutzen, um die Tür zu blockieren, um zu verhindern, dass sich das Feuer ausbreitet, um mehr Zeit für die Rettung zu haben.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (453 Bewertungen, durchschnittlich: 4,77 von 5)
Redaktion

Redaktion

Hier schreibt die Redaktion von deckenplatten.org
Redaktion

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 14.02.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen