Mineralfaserdecken als Deckensysteme

Typische Bürolandschaft mit Mineralfaserdecke

Ein richtiger Allrounder unter den Deckensystemen sind Mineralfaserdecken. Durch die besonderen Eigenschaften eignen sich diese mit ihren Deckenplatten für fast alle Einsatzgebiete. Nicht zuletzt deshalb sind sie in Formen und Farben sehr vielfältig im Handel und bieten zusätzlich ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Als solides und vielfältiges Grundsystem sind Mineralfaserdecken gleichzeitig sowohl für repräsentative Zwecke als auch für Akustikdecken und Brandschutzdecken geeignet. Dieses Deckensystem ist extrem flexibel.

Vorteil von Mineralfaserplatten als Deckensystem

Ein besonderer Vorteil von Mineralfaserdecken ist die Dämmung. Durch ihre Verarbeitung und die verwendeten Materialien halten diese Deckensysteme die Wärme davon ab, sich schnell im Raum zu sammeln oder daraus zu entweichen. Eine ideale zusätzliche Dämmung als Nebeneigenschaft dieses flexiblen Deckensystems.

Eine reine weiße Farbe an den Deckenplatten der Mineralfaserdecken ermöglicht eine große Lichtreflexion. Diese Eigenschaft lässt Räume durch dieses Deckensystem wesentlich heller erscheinen, als es mit anderen Materialien möglich ist. Weiße Mineralfaserdecken tragen so zu angenehmen und freundlichen Lichtverhältnissen bei.

Mineralfserdecken sind flexibel und leicht zu installieren

Das Deckensystem ist sehr leicht zu installieren. Einfache Unterkonstruktionen halten die leichten und einfach einzuhängenden Deckenplatten. Damit lassen sich Mineralfaserdecken ohne zusätzliche Arbeitsgänge wie Gipsen o. ä. schnell und einfach installieren. Der Nebeneffekt: Das ganze Deckensystem erfüllt in der Regel Mindeststandards in Sachen Lärmschutz und Brandschutz, weil das Material bei entsprechender Verarbeitung entsprechende Eigenschaften aufweist: Es ist nur schwer oder gar nicht entflammbar und reflektiert Schall besonders gut.

Besonders die Vielfalt von Mineralfaserdecken ist beeindruckend. Es gibt sie in fast jeder Farbe und Struktur. Die große Auswahl trägt zusätzlich dazu bei, dass dieses Deckensystem häufig zum Einsatz kommt und dabei die Wünsche und Vorstellungen verschiedener Menschen trifft.